ISO-Normen für PDF: Alle PDF-Normen im Überblick

von  Dr. Uwe Wächter

Seit Bestehen der PDF/A Norm stellt SEAL Systems seinen Kunden Werkzeuge zur Verfügung, um vorhandene PDF Dateien an diese Norm anzupassen oder Applikationsformate nach PDF/A zu konvertieren. Was hat es aber mit den anderen PDF Normen auf sich?

Mehr lesen ...

Output Management aus der Cloud – Ist das denkbar?

von  André Schnibbe

Kaum ein Thema hat die IT-Welt in den letzten 20 Jahren so bewegt wie die Cloud. Die Vorteile einer weitgehenden IT-Auslagerung zu großen Dienstleistern und Pay-per-Use-Modellen liegen auf der Hand. Aber funktioniert die Abschaffung des Eigenbetriebs auch dort, wo definitiv weiter eigene Hardware benötigt wird: beim Drucken? Wir, als führender deutscher Anbieter von Output Management Lösungen, beschäftigen uns seit Jahren mit diesem Thema.

Mehr lesen ...

Corporate Conversion Service in der Cloud

von  Torsten Pfeiffer

Der Corporate Conversion Service (CCS) in der Cloud bedient alle Anforderungen an die Dokument­konvertierung in Ihrem Unternehmen. Als Software as a Service (SaaS) skaliert er automatisch mit Ihren Geschäftsprozessen. Seine Architektur ist für den Cloud-Betrieb optimiert, ohne auf die Möglichkeiten einer klassischen on-premises Installation zu verzichten. Der Betrieb in modernen Cloud-Plattformen macht ihn universell einsetzbar.

Mehr lesen ...

Konvertierung von Google G Suite Dokumenten nach PDF und PDF/A

von  Dr. Uwe Wächter

Bei vielen unserer Kunden wird derzeit über die Nutzung von G Suite von Google nachgedacht – parallel oder als Ersatz von MS Office 365. In dem Zusammenhang ist dann auch Konvertierung von G Suite Dokumenten in das Neutralformat PDF und das Archivformat PDF/A neu zu organisieren.

Mehr lesen ...

Sicherheit von Arbeitsplatzdruckern und Multifunktionsdruckern erhöhen

von  André Schnibbe

Als Softwareanbieter für die herstellerunabhängige Output Management Lösung „PLOSSYS® netdome“ beschäftigt sich SEAL Systems auch immer mit Fragen der Sicherheit im Kontext von Drucken und elektronischer Verteilung. In diesem Zusammenhang arbeiten wir mit unterschiedlichen IT-Gremien und Interessenverbänden zusammen, um an Standards und Leitfäden mitzuwirken. In diesem Zusammenhang wurde der BITKOM Leitfaden zum Thema „Sicherheit von Drucksystemen“ veröffentlicht.

Mehr lesen ...

Einladung zur Hannover Messe 2019

von  Adalbert Nübling

Treffen Sie SEAL Systems auf der Hannover Messe! Auf der Weltleitmesse der Industrie wird die digitale Transformation Richtung Zukunft vorangetrieben. Unter dem Motto „Integrated Industry – Industrial Intelligence“ präsentieren über 6.500 Unternehmen aus der ganzen Welt ihre Komponenten, Systeme und Lösungen. Auch SEAL Systems ist mit dabei und berät Sie gerne rund um die Themen SharePoint und SAP, Konvertierung in SAP, Output Management für SAP und digitale Fertigung.

Mehr lesen ...

SAP-Lieferantenportal für Koenig & Bauer

von  Lars Palitzsch

Beim Würzburger Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer hat SEAL Systems ganz aktuell eine Schnittstelle eingerichtet, die an das SNC-Portal von SAP anknüpft. Das bietet nicht nur dem Unternehmen, sondern auch den Lieferanten viele Vorteile: Eine schnellere und sicherere Kommunikation, Ersparnis von Zeit und Ressourcen und einen komfortablen Zugriff auf alle relevanten Dokumente, auch von unterwegs.

Mehr lesen ...

Diehl Aviation: Mit SAP ECTR von jetzt auf gleich durchgestartet

von  Dr. Uwe Wächter

Als bevorzugter Partner der internationalen Luftfahrtindustrie steht Diehl Aviation für hochspezialisierte Lösungen rund um die Flugzeugkabine. Das Unternehmen bündelt alle Luftfahrtaktivitäten der Diehl-Gruppe. Unter den Kunden finden sich namhafte Flugzeughersteller, wie z. B. Airbus, Boeing, Bombardier und Embraer. Kundenseitige Fertigungsunterlagen werden bei Diehl Aviation in Laupheim im zentralen SAP-System abgelegt und in den Werken mittels Fertigungsinfosystem abgerufen. Das lief früher über eine selbstprogrammierte SAP-Schnittstelle. Nachdem das genutzte Fertigungsinfosystem kurzfristig abgekündigt worden war, musste schnell eine neue Lösung her, vorzugsweise SAP-integriert. Dank SAP Engineering Control Center - SAP ECTR - und einer konzertierten Aktion ist das prompt gelungen – in weniger als vier Monaten!

Mehr lesen ...

Factsheet: Output Management Engine PLOSSYS netdome

von  Thomas Tikwinski

PLOSSYS netdome bedeutet: Ein zentrales Output Management System für alle ausgaberelevanten Aufgaben und Anwendungen im Unternehmen. Sowohl aus Unternehmens- wie aus Anwender- und Administratorensicht bietet dieser Ansatz viele Vorteile.

Mehr lesen ...

Factsheet: Der neue SEAL Systems Print Client

von  André Schnibbe

Der SEAL Print Client ist ein Beauftragungsclient für interaktive Druckprozesse. Mit ihm lassen sich Dokumente aus unterschiedlichen Quellen flexibel zu Ausgabeaufträgen zusammenstellen, während der Nutzer die volle Kontrolle über den Prozess behält. Gleichzeitig bietet der Print Client interessante neue Möglichkeiten zur Werkzeugintegration und zur Prozessautomatisierung.

Mehr lesen ...
Seite 1 von 18»Letzte »
  • Blog-Kategorien

  • Anstehende Veranstaltungen

    1. DSAG Jahreskongress

      17. September 2019 - 19. September 2019
    2. SEAL Systems Schulungstage

      5. November 2019 - 7. November 2019