Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Jürgen Gotthardt berät Sie rund um Lösungen für SAP.

Jürgen Gotthardt

Account Manager

+49 6154 637-373

Lösungen für die Konstruktion in SAP

SAP DVS Dokumente – laden, drucken, verteilen oder viewen, ganz einfach!

Lösungen für die Konstruktion in SAP
SEAL Systems hat viele nützliche Helfer, um das Arbeiten mit dem SAP Dokumenten-Verwaltungssystem einfacher und sicherer zu machen.

  • Anzeige mit Status-  und Versionsdaten
  • Aufbringen von Stempeln oder Wasserzeichen
  • Dokumente suchen, finden, und verteilen
  • Daten in kurzer Zeit in das SAP DVS importieren
  • Daten aus dem SAP DVS exportieren

Anzeigen mit Statusinformationen

technischezeichnungCompliance heisst auch: Ich sehe im Viewer, welche Gültigkeit ein Dokument hat. Die Anzeige mit Status- und Versionsdaten ist ein Muss für alle Firmen, die Wert auf validierbare Prozesse legen. Ein Service von SEAL Systems bringt vor der Anzeige alle gewünschten Informationen als Stempel oder Wasserzeichen auf das Dokument. Schon sind alle Mitarbeiter informiert.

Noch genauer geht es mit der Signaturseite. Der komplette Freigabeprozess wird auf einem Zusatzblatt zusammen mit dem Dokument veröffentlicht. Wenn es sein muss, sogar mit Unterschriftenfaksimiles.

Dokumente suchen, finden und verteilen

Aus dem SAP DVS Drucken – kein Problem mit SEAL Systems. Stellen Sie sich Ihren Warenkorb mit Dateien zusammen. Es gibt viele Wege diesen Warenkorb zu füllen: Interaktive Suche, Auflösung von Dokumentenstücklisten (Bill of Documents, BOD) oder Dokumentenhierarchien, Nachverfolgen von Verbindungen zum Material oder Materialstücklisten (Bill of Materials, BOM) und vieles mehr.

Wenn der Korb mit allen Dokumenten gefüllt ist, geht es ab in die Verteilung: Druck oder Elektronisch. Mit allen Lenkungs- und Verteilinformationen. Nachvollziehbar durch Listenablage im SAP. Und: für die richtige Verarbeitung von technischen Unterlagen ist gesorgt. Die Prozesse sind auch für die Ausgabe von Großformat-Zeichnungen getestet.

 

Screenshot-DDD

Daten importieren und exportieren

Dateien in das SAP DVS importieren? Das geht besonders gut und schnell mit dem DVS-Lader von SEAL Systems. In einem Durchgang Stammdaten, Objektverknüpfungen und Zusatzdaten anlegen UND die dazugehörigen Dateien hochladen. Mit Test- und Retryfunktion für stressfreies Probieren und Konfigurieren. Der besondere Vorteil: Es geht nicht nur viel – Kunden berichten außerdem, dass es keine andere Methode gibt, die auch nur annähernd so schnell sei wie unser DVS-Lader.

Manchmal braucht man auch den Weg zurück. Und muss Dateien aus dem SAP DVS exportieren. Mit DVS Extened Search und Action ist das möglich. Eine erweiterte Suchfunktion auf Dateiebene findet die richten Objekte für den Export. Die Stammdaten werden als Liste mitgeliefert. Das kann dann auch die Basis für einen Re-Import sein.

Diese praktischen Helfer für eine optimale Unterlagenverteilung aus dem SAP gibt es auch für…

  • Materialwirtschaft: Materialstückliste, Materialbeleg, Prüflos
  • Projektsystem: Projektdefinition, Netzplan, Projektstückliste
  • Strukturauflösungen: Änderungsstamm, Generische Verarbeitung, Istallation (IBASE)

Überzeugt? Gerne versorgen wir Sie mit weiteren Informationen, einem Vor-Ort-Besuch oder einer Online Demo. Melden Sie sich bei uns!