Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Dr. Uwe Wächter ist Experte im Bereich Convert & Publish Solutions. Gerne beantwortet er Ihre Fragen.

Dr. Uwe Wächter

Business Development

+49 6154 637 372

Lösungen für PLM - Eine Übersicht

Hier sehen Sie auf einen Blick, was wir im Bereich Lösungen für PLM alles können

Lösungen für PLM - Eine Übersicht

Die bewährten Lösungen von SEAL Systems im Bereich Output Management, Konvertierung & Verteilung können optimal auch in PLM Systemen unternehmensweit genutzt werden. Die vorhandenen Lücken zwischen Systemen, Dokument-Formaten und Ausgabegeräten werden dadurch geschlossen, die Prozessabläufe werden automatisiert und damit sicherer.

Welche Lösungen bieten wir an?

Aufgrund der zunehmenden Komplexität bei der Produktentwicklung und -fertigung werden verstärkt PLM Systeme (Produkt Lifecycle Management) für die Abbildung dokumentenbasierter Konstruktions- und Geschäftsprozesse in der Industrie eingesetzt. Bei der Bereitstellung und Aufbereitung der dafür benötigten Dokumente für den jeweiligen Anwendungsfall – z.B. Fertigungsunterlagen erstellen, Handbücher erzeugen, automatische Verteilung an Lieferanten, usw. – ergeben sich demzufolge ebenso komplexe Aufgabenstellungen, auf die PLM Systeme oft nicht optimal zugeschnitten sind.

Für Siemens PLM Teamcenter bieten wir integrierte Softwarelösungen zum prozessorientierten Absammeln von Dokumenten aus Objekten und/oder Strukturen. Durch die Anbindung an nachgelagerte Verfahren können diese Dokumente in das benötigte Format konvertiert, mit Wasserzeichen oder Stempeln aufbereitet und zuletzt gedruckt, geplottet oder elektronisch verteilt werden.

Für weitere PLM Systeme wie Windchill, ENOVIA Matrix One, keytech PLM, CIM Database, Pro.File gibt es Ankopplungen an die Output Management Lösungen von SEAL Systems.

Integrationen

Wir bieten Druck- und Verteilverfahren, Konvertierungs- und Publishinglösungen für Teamcenter-Umgebungen und Teamcenter-Anwender – investitionssicher und Server-basiert.

 

Mehr erfahren

Neben den Lösungen für Teamcenter bietet SEAL Systems auch Ankopplungen an andere PLM-Systeme wie zum Beispiel ENOVIA / SmarTeam, Windchill, keytech PLM, Oracle Agile PLM, CEYONIQ nscale, CIM DATABASE, documentum, eMatrix und PRO.FILE.

 

Mehr erfahren

Funktionen

Mit unserem Document Output Center for Teamcenter (DOC4TC) unterstützen wir die Ausgabe und Verteilung Ihrer Dokumente und automatisieren diese weitgehend.

 

Mehr erfahren

Mit der Document Distribution Platform von SEAL Systems geht die Unterlagenverteilung in Teamcenter ganz einfach.

 

Mehr erfahren

Falls Sie neben der Konvertierung von Dokumenten nach PDF oder auch TIFF weitere Grafik-, Office- und CAD-Formate bearbeiten oder umwandeln wollen, bietet SEAL Systems eine Vielzahl von Applikationskonvertern an, mit denen Neutraldatenformate automatisch erzeugtwerden können.

 

Mehr erfahren

Wenn selbsterstellte Dokumente und von Lieferanten zugelieferte Unterlagen zu neuen Gesamtdokumentationen zusammengestellt werden sollen, kann das Document Output Center von SEAL Systems zu einer leistungsstarken Publishing-Lösung ausgebaut werden.

 

Mehr erfahren

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Zusatzinformationen durch Stempel und Wasserzeichen auf Ihre Dokumente aufzubringen.

 

Mehr erfahren

View-for-Teamcenter (View4TC) ist eine serverbasierte Lösung zum dynamischen Aufbringen von Stempeln, Wasserzeichen und Lenkungsinformationen bei der Anzeige von Dokumenten aus Teamcenter heraus.

 

Mehr erfahren

Ihre Vorteile: 

Höhere Produktivität, reduzierte Kosten

  • Weniger manuelle Eingriffe
  • Automatisches, regelbasiertes Zusammenstellen von Informationen
  • Elektronische Verteilprozesse ersetzen Papier und Postversand

Verbesserte Prozessqualität

  • Nachverfolgbarkeit aller Prozessschritte
  • Dokument-Kontrolle mit Stempeln und Wasserzeichen
  • Neutrale Datenformate (TIFF, PDF, PDF/A) für sichere Langzeit-Archivierung
  • Hohe Verfügbarkeit durch Lastverteilung und Backup-Server

Prozesssicherheit – es ist z.B. sichergestellt, dass

  • alle benötigten Dokumente gedruckt wurden
  • die richtigen Versionen zur Verfügung stehen
  • auch später exakt nachvollziehbar ist, wer was erhalten hat

Haben Sie Fragen? – Forden Sie jetzt unverbindlich unsere Kontaktaufnahme an!*

*Kein Newsletter, keine Weitergabe, Kontaktaufnahme per E-Mail nur zum genannten Zweck.