PLOSSYS 5: Eine Erfolgsgeschichte wird neu geschrieben

von  Thomas Tikwinski

SEAL Systems bietet mit PLOSSYS netdome seit 25 Jahren eine robuste und leistungsfähige Lösung im Bereich Corporate Output Management an, der über 1.500 Kunden vertrauen. Um diesen Erfolg in Zukunft unter den Anforderungen einer sich dynamisch entwickelnden IT-Welt fortzusetzen, entwickelt SEAL Systes seit einiger Zeit ein neues Produkt der PLOSSYS-Reihe, das in Architektur und Technik speziell auf Cloud-Betrieb ausgelegt ist, ohne auf die Möglichkeiten einer Installation On Premises zu verzichten. Beide Betriebsarten lassen sich in Zukunft sogar kombinieren.

Mit PLOSSYS 5 nutzen Sie die bewährten Eigenschaften der PLOSSYS-Reihe, und gleichzeitig die aktuellste Softwaretechnik – z.B. für den Betrieb in der Cloud.

Zentraler Aspekt von PLOSSYS 5 ist seine Microservice-Architektur: Die monolithische Struktur früherer Produkte wurde aufgebrochen und in kleine, modulare Service-Einheiten aufgeteilt, die flexibel miteinander kooperieren. Dadurch ist PLOSSYS 5 nicht nur in der Lage, für jeden Anwendungsfall die richtigen Services zu kombinieren, sondern kann auch flexibel auf variable Lastsituationen reagieren. Bei Bedarf werden einfach mehrere Dienste vom gleichen Typ aktiviert. Dabei spielt es technisch keine Rolle, ob diese Dienste vor Ort On Premises oder in der Cloud arbeiten: PLOSSYS 5 kümmert sich immer um eine nahtlose Integration.

 

Das sind Ihre Vorteile

PLOSSYS 5 ist…

  • … schnell
    PLOSSYS 5 ist auf hohen Durchsatz und kurze Antwortzeiten ausgelegt. Millionen von Druckjobs am Tag, die in Sekunden zum Drucker müssen? Kein Problem. Das macht PLOSSYS 5 besonders für zeitkritische Anwendungen wie POS- und Labeldruck interessant.
  • … sicher
    In Zeiten des globalen Datendiebstahls ist der effektive Schutz Ihrer Dokumente existenziell wichtig. Auch wenn der Weg zum Drucker durch die Public Cloud führt: Ihre Daten sind gut geschützt.
    PLOSSYS 5 setzt auf starke Verschlüsselung und robuste Sicherheitstechnik, um Angreifern das Leben schwer zu machen.
  • … flexibel
    PLOSSYS 5 besteht aus modularen Komponenten, die sich flexibel zusammenstellen, nach Leistungsbedarf skalieren und für unterschiedliche Anwendungsszenarien optimieren lassen. Mit PLOSSYS 5 passen Sie Ihre Output-Management-Lösung Ihren Anforderungen an – nicht umgekehrt.
  • … fehlertolerant
    Druckdienste fallen nicht aus! PLOSSYS 5 tut alles, damit dieses Versprechen in Erfüllung geht. Wenn doch mal Dienste, Rechner oder ganze Data Center ausfallen – kein Problem. PLOSSYS 5 erkennt die Situation und weicht mit seinen Diensten automatisch auf andere Ressourcen aus.
  • … cloudfähig
    Mit seiner Microservice-Architektur ist PLOSSYS 5 eine echte Cloud-Applikation, die in Public-, Private- oder Hybrid-Cloud-Umgebungen laufen kann und sich auch weiterhin On Premises installieren lässt. Verschiedene Betriebsmodelle lassen sich kombinieren. Und die dafür notwendige Verarbeitung von Druckjobs On The Fly beschleunigt obendrein die Ausgabe erheblich.
  • … serverless
    Mit PLOSSYS 5 aus der Cloud können Sie Corporate Output Management ganz ohne Serverkomponenten in der eigenen IT-Landschaft realisieren. Managen Sie Ihre Lösung global in der Cloud, der PLOSSYS Client stellt die Verbindung zum lokalen Drucker her. Und wenn es doch mal mehr zu drucken gibt, sorgt die PLOSSYS Print Appliance für optimale Verteilung zwischen lokaler Verarbeitung und Cloudbetrieb. Übrigens: auch wenn Sie PLOSSYS On Premises betreiben wollen, lässt sich ein Teil der Verarbeitung problemlos in die Cloud auslagern.

 

Haben Sie Interesse? Fordern Sie unverbindlich eine Kontaktaufnahme an – wir beantworten Ihre Fragen!

Teilen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

* = Pflichtfeld

  • Blog-Kategorien

  • Blog-Abonnement


    Abonnieren Sie unsere RSS-Feeds und bleiben Sie über neue Blogbeiträge auf dem Laufenden!

  • Anstehende Veranstaltungen

    1. PLM World New England Regional User Group

      19. Oktober 2017
    2. PLM Europe – Siemens PLM Connection 2017

      23. Oktober 2017 - 25. Oktober 2017
    3. SEAL Systems Schulungstage

      7. November 2017 - 9. November 2017
    4. SEAL Systems Kundentag

      14. Mai 2018 - 15. Mai 2018