Konvertierungsserver für die Röchling-Gruppe

von  Dr. Uwe Wächter

Titelseite-Roechling-211x300 Konvertierungsserver für die Röchling-GruppeDas Projekt: Neue Konvertierungsserver weltweit

Zu Projektbeginn hatte Röchling Automotive die Anforderung, aus den vorhandenen CADSystemen CATIA, NX und Creo qualitativ hochwertigere STEP-Dateien zu erzeugen, so wie sie in der Vergangenheit mit anderen Konvertern erstellt werden konnten. Durch den Einsatz nur noch einer Hochleistungs-Konvertierungslösung sollte außerdem der Pflege- und Administrationsaufwand gesenkt werden. Um beiden Anforderungen gerecht zu werden, fiel die Wahl auf Konverter von SEAL Systems. Im Rahmen des Projektes wurden sukzessive die Standorte Leifers (Italien), Worms (Deutschland), Troy (USA) und Kunshan (Volksrepublik China) mit insgesamt neun Konvertierungsservern versorgt. Andere Standorte ohne lokalen Konvertierungsserver können diese remote nutzen.

 

In diesem Anwenderbericht zeigen wir Ihnen, wie die direkte Navigation in der SAP Materialstückliste in der 3D Ansicht visualisiert wird.

Außerdem lesen Sie…

  • wie es Röchling gelang, aus den vorhandenen CAD-Systemen qualitativ hochwertige STEP-Dateien durch den Einsatz einer Hochleistungs-Konvertierungslösung zu erzeugen
  • wie der Pflege- und Administrationsaufwand bei Röchling signifikant gesenkt wurde
  • wie Röchling die Erzeugung interaktiver 3D-PDFs durchführt

 

Bericht jetzt herunterladen

 

Haben Sie Fragen rund um unsere Konvertierungsserver? – Fordern Sie unverbindlich unsere Kontaktaufnahme an!

 

Teilen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

* = Pflichtfeld

  • Blog-Kategorien

  • Blog-Abonnement

    rssfeed Konvertierungsserver für die Röchling-Gruppe
    Abonnieren Sie unsere RSS-Feeds und bleiben Sie über neue Blogbeiträge auf dem Laufenden!

  • Anstehende Veranstaltungen

    1. AMB – Ausstellung für Metallbearbeitung

      18. September 2018 - 22. September 2018
    2. DSAG Jahreskongress

      16. Oktober 2018 - 18. Oktober 2018
    3. PLM Europe – Siemens PLM Connection 2018

      29. Oktober 2018 - 31. Oktober 2018
    4. SEAL Systems Schulungstage

      13. November 2018 - 15. November 2018