Die anwenderfreundliche Gebrauchsanleitung bei ottobock

von  Adalbert Nübling

Titelseite-ottobock-213x300 Die anwenderfreundliche Gebrauchsanleitung bei ottobockRollstühle bestehen aus einer Vielzahl an Bauteilen und Funktionen, die jeweils individuellfür die jeweilige Anforderung des Patienten zusammengestellt werden. Bislang war es jedoch nicht möglich, zu diesen speziell gebauten Rollstühlen auch individuelle Gebrauchsanleitungen mitzuliefern. Vielmehr beinhalteten die Gebrauchsanleitungen immer die Beschreibung aller potenziell möglichen Bauteile, anstatt sich auf die im Rollstuhl verbauten Funktionen zu beschränken. Dies führte zu Unübersichtlichkeit für den Kunden und das Fachpersonal und gleichzeitig auch zu unnötig hohen Druckkosten. Ebenso wurden die Gebrauchsanleitungen nur in eine begrenzte Anzahl an Sprachen übersetzt.

 

In diesem Anwenderbericht lesen Sie

… wie ottobock einen Prozess etablierte, um individuelle, produktspezifische Gebrauchsanleitungen produzieren zu können.

… wie ottobock die Kosten für den Druck von Gebrauchsanleitungen signifikant senkte.

… wie bei ottobock die Möglichkeit geschaffen wurde, Gebrauchsanleitungen auftragsgebunden in allen bestellten Sprachen zu erstellen.

 

Anwenderbericht jetzt herunterladen

 

Haben Sie Fragen zu den Prozessen rund um Gebrauchsanleitungen ? – Fordern Sie unverbindlich unsere Kontaktaufnahme an!

*Kein Newsletter, keine Weitergabe, Kontaktaufnahme per E-Mail nur zum genannten Zweck.

 

Passende Themen zu diesem Beitrag:

Whitepaper | Direct Publishing – Technische Dokumente auf Knopfdruck

 

Handbücher erstellen, Produktinformationen generieren, Ersatzteilkataloge zusammenstellen

 

SAP DVS Dokumente – laden, drucken, verteilen oder viewen, ganz einfach!

 

Teilen

Kommentar schreiben

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs marqués sont obligatoires *

* = erforderliche Felder

  • Blog-Kategorien

  • Autor

    Adalbert Nübling

    Adalbert Nübling ist unser Experte im Bereich Lösungen für SAP. Unsere internationalen Kunden berät er mit Begeisterung über SAP-Komplettdruck, Konvertierung, Output Management und mehr. Den sportlichen Ausgleich holt er sich beim Fahrradfahren, etwa 50 Kilometer täglich. Egal bei welchem Wetter.
    adalbert.nuebling@sealsystems.de |
    09195 926-120

  • Anstehende Veranstaltungen

    1. Online-Seminar: Direct Publishing – die Alternative zu einem Redaktionssystem

      1. Juli 2021 um 11:00 - 11:30
    2. Online-Seminar: Information distribution at its best! Why Corporate Output Management? (engl.)

      8. Juli 2021 um 15:00 - 15:30
    3. SEAL Systems Schulungstage – jetzt online

      9. November 2021 - 11. November 2021