Enterprise Conversion Service in der Cloud

von  Torsten Pfeiffer

Starten Sie Ihr Business in der Cloud!

Der Enterprise Conversion Service in der Cloud bedient alle Anforderungen an die Dokumentkonvertierung in Ihrem Unternehmen. Als Software as a Service (SaaS) skaliert er automatisch mit Ihren Geschäftsprozessen. Seine Architektur ist für den Cloud-Betrieb optimiert, ohne auf die Möglichkeiten einer klassischen on-premises Installation zu verzichten. Der Betrieb in modernen Cloud-Plattformen macht ihn universell einsetzbar.

Conversion-Cloud-01 Enterprise Conversion Service in der CloudIhr Enterprise Content im besten Format.

Ob E-Mail, Kalkulationssheet oder grafikreiche Dokumentation, der Enterprise Conversion Service in der Cloud konvertiert das gewählte Input-Format variantenreich in ein oder mehrere Zielformate. Eine Rules Engine erweitert den Konvertierungsvorgang um zusätzliche Services, wie zum Beispiel das Aufdrucken von Dateiinformationen am Blattrand eines umgewandelten Dokuments. Das alles geschieht selbstverständlich mit höchstem Qualitätsanspruch für jeglichen Content. Anwender profitieren von der Sorgfalt und Zuverlässigkeit wie sie die Enterprise Conversion Solutions von SEAL Systems seit über drei Jahrzehnten bieten.

Die volle Power aus der Enterprise Cloud.

Der Enterprise Conversion Service in der Cloud ist in Public-, Private- oder Hybrid-Umgebungen integrierbar. Cloud-Technologien wie Terraform, Docker und REST API sorgen für die perfekte Orchestrierung und die nahtlose Integration des Enterprise Conversion Solutions.

Mit dem Enterprise Conversion Service in der Cloud von SEAL Systems profitieren Sie von diesen Vorteilen:

• Maximale Automatisierung von Sub-Prozessen im Enterprise Resource Planning und im Engineering
• Unternehmensweite Verwendung normierter Dateiformate
• 100 % integriert in Ihre Geschäftsprozesse

100 % digitales Business.

Um den Datenaustausch mit anderen Anwendungen zu gewährleisten, verwendet der Enterprise Conversion Service anerkannte Normen und Datenaustauschformate. Dazu gehören beispielsweise das verbreitete Portable Document Format PDF (ISO Norm 32.000) sowie PDF/A zur Langzeitspeicherung (ISO Norm 19.005). Für den Austausch von Produktdaten, 3D-Grafiken und objektbezogenen Metainformationen sind STEP (Standard for the Exchange of Product model data), JT (Jupiter Tesselation) und Extensible Metadata Platform (XMP) nutzbar.

Der Enterprise Conversion Service ist elementarer Baustein für elektronische End-to-end Prozesse für die…Conversion-Cloud-02 Enterprise Conversion Service in der Cloud
• Erzeugung von Archivformaten
• Formatumwandlung integriert in ERP-Prozesse (Sales-Order, BANF, BIL, Receipt, ATLAS-Dokumente etc.)
• Content-Aufbereitung innerhalb von Enterprise Content Management (ECM) Systemen
• Visualisierung von 2D-/3D-Grafik auf Bildschirmen und Mobile Devices
• File-Konvertierung zur Erzeugung standardisierter Datenaustauschformate
• Automatisches Publishing grafisch hochwertigen Contents Konvertierungsprozesse wo Sie sie benötigen.

Cloud Plattformen wie die Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure machen den Enterprise Conversion Service flexibel zugreifbar. Das gilt für das Verwaltungsgebiet der Europäischen Union ebenso wie für die Asien-Pazifik-Region (APAC) und Nord- und Südamerika (AMER).

Nachhaltige Digitalisierung und Automatisierung.

Der Enterprise Conversion Server bietet Freiraum für hochindividualisierte Konvertierungsprozesse, wie beispielsweise den Informationsaustausch im Business-to-Business Kontext oder die direkte Endkundenkommunikation. Dabei ist er intelligent, integriert und stets Impulsgeber für neue Ideen.

• Regelbasierte und ereignisgesteuerte Verarbeitung
• Export und Import von Enterprise Content nach SAP ERP, Microsoft SharePoint, Data rooms
• Paralleles Auslesen und Einlesen von Dateiinformationen zur weiterführenden Prozesslenkung
• Digitales Signieren in Antrags- und Genehmigungsprozessen

Pfeiffer_Torsten-freigestellt Enterprise Conversion Service in der Cloud

Interesse geweckt?
Fordern Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin mit unserem Experten Torsten Pfeiffer an!*

*Kein Newsletter, keine Weitergabe, Kontaktaufnahme per E-Mail nur zum genannten Zweck.

Teilen

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

* = erforderliche Felder

  • Blog-Kategorien

  • Anstehende Veranstaltungen

    1. SEAL Systems Kundentag 2022

      5. Oktober 2022 um 14:00 - 6. Oktober 2022 um 17:00
    2. SEAL Systems Schulungstage

      8. November 2022 - 10. November 2022
    3. tekom Messe22

      8. November 2022 - 10. November 2022